Wir laden alle Mitglieder des VfR zur Jahreshauptversammlung am Donnerstag, den 23. November 2017 um 19:00 Uhr ins Sportheim ein.

Details entnehmen Sie bitte dem folgenden Dokument:

Mitgliederversammlung 2017

Am kommenden Sonntag, den 12. November laden wir alle Interessierten zum Tag der offenen Tür ins neue Sportheim ein. Zwischen 13 und 17 Uhr kann der Rohbau im Rahmen von Gruppenführungen besucht werden. Dazu gibt es Glühwein, Kinderpunsch und Lebkuchen.

Wir freuen uns auf euer Kommen.

Nachdem diese Homepage vor gut 2 Monaten wieder in Betrieb und in die offene Testphase gegangen ist, soll sie nun unseren Mitgliedern zur aktiven Nutzung freigegeben werden.

Dazu findet am Dienstag, den 6.6.2017 um 19:30 Uhr eine Einführungsveranstaltung im Sportheim statt.

Es wird eine Übersicht zu den Möglichkeiten der Homepage geben und eine Einweisung in das Schreiben von Beiträgen.

Wir laden alle Interessierten und potentielle Nutzer aus dem Verein und den Abteilungen dazu ein und freuen uns auf euer Kommen.

Liebe Mitglieder und Freunde des VfR,

heute vor 70 Jahren, am 27. Juni 1947 wurde "zur sportlichen Ertüchtigung der Jugend von Haag, Plörnbach und Marchenbach" der Verein für Rasenspiele Haag/Amper gegründet. Am 8. August 1947 kam es zur Aufnahme in den BLSV und am 20. Oktober 1947 wurde bei der ersten Hauptversammlung der erste Vorstand um Fritz Graßl gewählt. Bereits am 7. September 1947 nahm man am Punktspielbetrieb teil und konnte das erste Spiel gegen den FC Neufahrn auch siegreich gestalten. Wie der Name schon andeutet ist der VfR als Fussballverein gestartet und entsprechend feiern auch die Haager Fussballer ihr 70 jähriges Jubiläum.

Im Laufe der Zeit ist der VfR natürlich gewachsen und hat weiter Abteilungen hinzugewonnen, so dass heute sieben Abteilungen Bestandteil des VfR sind, Gymnastik, Tennis, Fussball, Stockschützen, Tischtennis, Volleyball und Dart. In den siebzig Jahren gab es noch weitere Abteilungen, so wurde Mitte der 50er Jahre eine Faustballabteilung gegründet, die aber nur wenige Jahre aktiv war. Bis Anfang der 60er Jahre gab es auch eine eigene Theaterspielgruppe und ab Mitte der 2000er war eine Baseballabteilung aktiv.

Durch den gegenwärtigen Bau des Sportheims und dem damit eingeschränkten zeitlichen Kapazitäten werden wir dieses Jubiläum erst zu einem späteren Zeitpunkt begehen können.
Wer sich für die Geschichte des VfR interessiert findet unsere Chronik, welche im Zuge des 50 jährigen Jubiläums verfasst wurde und auf unserer alten Homepage zu finden war hier.
Außerdem haben wir mittlerweile die Saisonberichte der Fussballer aus den letzten 30 Jahren online gestellt. Sie finden sie hier.

Wir möchten allen aktiven und ehemaligen Mitgliedern, Verantwortlichen, Freunden und Fördereren des VfR sowie ihren Familien für ihr Engagement danken und hoffen auf weitere siebzig Jahren gemeinsam mit euch.


 

Am Sonntag, den 21.5.2017 haben wir uns mit einer Abordnung des Vorstands und der Abteilungen an den Feierlichkeiten der FFW Plörnbach zur Segnung eines neuen Einsatzwagens beteiligt. Nach einem festlichen Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Stephanus zogen wir zum zum Feuerwehrhaus in Untermarchenbach, wo Pater Ignatius Kullu das Fahrzeug segnete. 

Wir wünschen der FFW Plörnbach viel Erfolg mit ihrem neuen Fahrzeug und hoffen auf wenig "echte" Einsätze.