Im April wurde die Baugrube ausgehoben und nach einer kurzen Unterbrechung die erste Schicht des Fundaments aufgeschüttet.